Kartoffelkuchen (Aardäppelkuchn)

  250g Mehl
  50g Margarine
  50g Zucker
  1 Ei
  15g Hefe
  125ml Milch
   Zitronenschale abgerieben
   Salz
  500g Gekochte Kartoffeln
  50g Rosinen
  50g Butter
  100g Zucker
   Zimt



Zubereitung:
Einen Hefeteig herstellen. Diesem werden die gekochten, erkalteten und
durch eine Presse gedrückten Kartoffeln, sowie die gewaschenen und
verlesenen Rosinen untergemengt. Den Teig lässt man nochmals gehen.
Danach ausgerollt auf ein gefettetes Blech legen. mit der zerlassenen
Butter bestreichen. Zucker und Zimt darüber streuen und etwa 30 Minuten
bei mittlerer Hitze backen. Frisch servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Erfasst 06.12.02 von Holger Drechsel
:Notizen (**) : Gepostet von: Holger Drechsel
: : Email: hdrechsel@gmx.net



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aachener Printenauflauf mit Apfel-Zimt-Schaum
1. Butter in einer Schüssel schaumig rühren. 2. 6 Eigelb und Puderzucker ebenfalls schaumig rühren und dann zu der Butte ...
Aachener Reisfladen
(*) Bemessen für zwei Kuchenformen von 20 cm Durchmesser. Zuerst die Füllung: den Reis in einem Sieb waschen und gut ab ...
Aardappelkokjes
Die Kartoffeln schälen, in grobe Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser gar kochen. Dann das Wasser abgiessen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe