Kartoffel-Kürbis-Galetten'

  100g Lauch, grün
  500g Kürbis
  500g Kartoffeln
  3 Eier
  2tb Weissmehl
   Pfeffer
   Muskat
   Salz
  2tb Bratbutter



Zubereitung:
Für die Galetten den Lauch längs halbieren, rüsten, waschen, in sehr
feine Streifchen schneiden.

Kürbis und Kartoffeln schälen, beides an der Röstiraffel reiben,
sofort mit dem Lauch, den Eiern und dem Mehl vermischen, Masse würzen.
In grosser Bratpfanne 1 Esslöffel Bratbutter erhitzen.

Je einen EL Masse ins heisse Öl geben, mit der Bratenschaufel etwas
flach drücken und bei Mittelhitzepro Seite 3-4 Minuten backen.

Ergibt insgesamt ca. 12 Galetten.
Galetten warm stellen, zusammen mit einer Sauerrahmsauce servieren.
Dazu passt zum Beispiel ein Rindsplätzli "a la minute" und/oder ein
grüner Salat.

Tipp: Wer den Geschmack von roh gebratenen Kartoffeln nicht mag,
kann die Kartoffeln 8-10 Minuten vorschwellen/vorkochen.

Armin Amrein Restaurant "Le Club" (CH) Kartoffel-Kürbis-Galetten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tiroler Speckknödel
Brötchen in kleine Würfel schneiden und salzen. Milch und Eier miteinander verquirlen (Eiermilch), über die Brotwürfel g ...
Tirolerknödel
Brötchen fein hacken, mit wenig Milch lange einweichen, schwach salzen. Schnittlauch (feingehackt), Salametti, Bauernsch ...
Tomaten Chutney
Tomaten, Zwiebel und Knoblauch in einem schweren, emaillierten Topf zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und offen k ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe