Kartoffel-Lauch-Gratin'

  600g Kartoffeln
  500g Lauch
   Salz
  0.5l Milch
  0.25l Sahne
  0.5 geh. TL Pfefferkörner,weiß
  5 Pimentbeeren
   Cayennepfeffer
  250g Weichkäse
   Butter



Zubereitung:
Die Kartoffeln schälen und in 3 Millimeter starke Scheiben hobeln.
Den Lauch putzen, längs aufschlitzen und unter fliessendem Wasser
gründlich ausspülen.
Quer in Streifen schneiden.

Eine Schicht Kartoffelscheiben und Lauchringe in eine dick
ausgebutterte Form füllen, dann den entrindeten Käse(zum Beispiel
Brie oder Camembert), in Würfeln oder Scheiben, darauf verteilen.

Schliesslich den restlichen Lauch und die Kartoffeln einschichten, am
Ende darauf achten, dass die Kartoffelscheiben eine hübsche
Oberfläche bilden, indem sie dicht an dicht übereinander lappen.

Und natürlich das Würzen nicht vergessen.
Milch und Sahne über den Auflauf giessen - die Oberfläche sollte
gerade eben von Flüssigkeit umspielt sein.
Butterflöckchen obenauf setzen.

Den Auflauf bei 200 Grad Celsius 70 bis 80 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gratin von gemischten Beeren
Die Beeren - falls nötig - abzupfen und waschen. Grosse Exemplare halbieren. Die Beeren in einer Schüssel mit dem Zucker ...
Gratin von Holunder
Zubereitung: Holunderbeeren mit Zucker 10 Minuten kochen, dann passieren. Mascarpone mit Eigelben, Zucker und Zimt verm ...
Gratin von Kutteln und frischen Morcheln
1. Die Kalbskutteln in Salzwasser gründlich wässern. Anschliessend mit reichlich kaltem Wasser in einen Topf geben, dass ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe