Balsamico-Trüffel

  750g Dunkle Kuvertüre (60% Kakaogehalt)
  125ml Schlagsahne
  50ml Aceto balsamico
  50ml Kalter Kaffee
  2tb Cognac
  1 Lage dunkle Trüffelhohlk
   Kakaopulver, zum Bestreuen



Zubereitung:
1. 300 g Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen.
Vom Wasserbad nehmen. Sahne aufkochen und unter die Kuvertüre rühren.
Essig, Kaffee und Cognac unterrühren.

2. Die Masse abkühlen lassen, bis sie leicht anzieht. In einen
Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und bis knapp unter den
Rand in die Hohlkugeln füllen. Die Trüffel 2-3 Stunden kühl stellen.

3. Zum Verschliessen 150 g Kuvertüre hacken, im Wasserbad schmelzen
und etwas anziehen lassen. Die Hohlkugeln damit verschliessen.

4. Die restliche Kuvertüre temperieren. Die Kugeln einzeln in die
Kuvertüre tauchen, abtropfen lassen, auf ein Pralinengitter legen.
Die Kuvertüre muss ca. 1 Minute anziehen, bis sie sehr zähflüssig
ist. Die Kugeln mit einer Pralinengabel auf dem Gitter drehen, sofort
auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und kühl stellen, bis die
Kuvertüre fest ist. Leicht mit Kakaopulver bestreuen.

5. Zwischen Lagen von Pergamentpapier in Blechdosen schichten und kühl
lagern. Sie halten sich 2-3 Wochen.

: Zubereitungszeit 1 Stunde (plus Kühlzeiten)
: Pro Stück 2 g E, 3 g F, 9 g KH = 71 kcal (296 k])



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jagdherrns Schmortopf
Bratfertiges Geflügel salzen, pfeffern und in heisser Pfanne auf beiden Seiten in Schmalz braten. Gemüse vom Strunk befr ...
Jagdjunkers Delikatesse
Leicht geklopfte Koteletts mit Cognac beträufeln und ruhen lassen. Koteletts und gereinigte Pilze mit öl bepinseln und a ...
Jagdwurst Braten
Pelle von der Wurst abziehen. Wurst rautenfA#rmig einschneiden. In die Mitte jeder Raute eine Nelke stecken. Wurst in de ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe