Kartoffel-Lyoner-Quiche

 
QUICHE: 450g Fest kochende mittelgroße Kartoffeln
   Salz
  3 Scheib. TK-Blätterteig (à 75 g)
  200g Porree
  20g Butter
  450g Lyoner (Fleischwurst)
   Mehl, zum Bearbeiten
  4 Eier (Kl. M)
  100g Schmand
  200ml Schlagsahne
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
 
KRÄUTERSAUCE: 2tb Grob gehackte glatte Petersilie
  1tb Grob gehackter Kerbel
  1tb Grob gehackte Pimpinelle
  100g Schmand
  150ml Schlagsahne
  80g Magerquark
   Salz und Pfeffer aus der Mühle
 
AUSSERDEM:  Hülsenfrüchte, zum Blindbacken



Zubereitung:
1. Am Vortag Kartoffeln mit Schale in Salzwasser 20-25 Minuten kochen,
ausdämpfen, kalt stellen.

2. Blätterteig auftauen lassen. Kartoffeln pellen und in 1/2 cm dicke
Scheiben schneiden. Porree putzen, waschen und das Weisse und
Hellgrüne in 1/2 cm grosse Ringe schneiden. Butter erhitzen, Porree
kurz darin andünsten. Abkühlen lassen. Lyoner pellen und in 1/2 cm
dicke Scheiben schneiden.

3. Teigplatten übereinander legen, auf einer leicht bemehlten
Arbeitsfläche 3 mm dünn ausrollen. Einen Kreis (32 cm O) ausschneiden
und in eine Pizzaform (30 cm O, ersatzweise Springform) legen. Teig am
Formrand gut andrücken, Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen, mit
Backpapier belegen und randhoch mit Hülsenfrüchten füllen. Im
vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert) auf
der 2. Schiene von unten 15 Minuten backen.
Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen, 5 Minuten weiterbacken. Aus
dem Ofen nehmen, abkühlen lassen.

4. Porree auf dem Boden verteilen und die Kartoffel- und Lyonerscheiben
darauf abwechselnd und übereinanderlappend legen.
Eier mit Schmand und Sahne verquirlen. Mit Muskat, Salz und Pfeffer
würzen und gleichmässig über den Belag giessen. Im vorgeheizten Ofen
bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2.
Schiene von unten 40-45 Minuten backen.

5. Für die Sauce Kräuter, Schmand, Sahne und Quark mit dem
Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zur warmen
Quiche servieren.

: Zubereitungszeit 1:50 Stunden (plus Kühlzeit)
: Pro Stück 12 g E, 30 g F, 14 g KH = 372 kcal (1559 kj)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Crumpets
Hefe und Zucker flüssigrühren. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und während ca. 10 Minuten sehr gut verrühren. Es ...
Crushed Chocolate Mousse Cake
Schokolade und Butter schmelzen und leicht abkühlen lassen. Eigelb einrühren, jeweils eins nach dem anderen. Puderzucker ...
Cubaite, Makronen aus Ligurien
Die Haselnüsse werden in einer beschichteten Pfanne geröstet; etwas abkühlen lassen. In der Zwischenzeit Honig mit fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe