Kartoffel-Möhren-Curry

  500g Kartoffeln
  500g Möhren
  750ml Gemüsebrühe
  300g TK-Erbsen
  8 Eier (Kl. M)
  40g Frischer Ingwer
  40g Butter
  30g Mehl
  2tb Currypulver; bis 1/2 mehr
  125ml Weisswein
  150ml Schlagsahne
  30g Geschälter Sesam
  2ts Zitronensaft
   Salz und Pfeffer
  1ts Zucker; bis doppelte Menge
  1bn Koriandergrün (grob gehackt)



Zubereitung:
1. Kartoffeln und Möhren schälen und waschen. Kartoffeln würfeln,
Möhren in schräge Scheiben schneiden. Kartoffeln in der Brühe zum
Kochen bringen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. garen. Nach 10
Min. die Möhren und nach 15 Min. die Erbsen zugeben.

2. Gemüse abgiessen, dabei die Brühe auffangen, Gemüse kurz
abschrecken.
Eier anpieken, in kochendes Wasser geben und 8 Min. kochen lassen.
Abgiessen, abschrecken und pellen.

3. Ingwer schälen und reiben. Butter schmelzen, Ingwer, Mehl und Curry
kurz darin anschwitzen. Mit Brühe, Wein und Sahne ablöschen, 5 Min.
leise kochen. Sesam ohne Fett kurz anrösten.

4. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
Eier halbieren, mit den Gemüsen in die Sauce geben und kurz erwärmen.
Mit Sesam und Koriander bestreut servieren. Dazu passt Reis.

TIPP: Diese asiatisch angehauchte Variante eines Eiergerichts können
Sie nach Belieben variieren. Statt der Möhren nehmen Sie zum Beispiel
einfach Porree oder Fenchel; dabei müssen Sie nur auf die kürzeren
Garzeiten achten. Und wer will, kann auch etwas Kokosmilch statt Sahne
unter die Sauce mischen.

: Nährwerte: Fett in g: 38, Kohlenhydrate in g: 41, kcal: 623
: Zubereitungszeit: 55 min

:Erfahrungen: mit Madrascurry-Paste zubereitet. Sehr lecker, scharf.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Warme Erdbeeren mit schwarzem Pfeffer
Die Hälfte der Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen. Den Pfeffer dazustreuen und ganz kurz dünsten. Die Erdbeer ...
Warme Lebkuchen-Orangen-Taler mit Honigbirnen
Lebkuchen-Orangen-Taler: Alle Zutaten vermischen und ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Butterschmalz in kle ...
Warme Quarkkeulchen auf Himbeersauce
1. Quark, abgetropfte Sultaminen, Eier, Mehl, Puderzucker, Zitronensaft und eine Prise Salz zu einem gleichmässigen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe