Kartoffeln mit Eiern

   Kartoffeln gekocht; inScheiben geschnitten
   Butter zum Ausfetten
   Eier hartgekocht; inScheiben geschnitten
   Salz
   Pfeffer
  1 Pk. Sauerrahm
   Butterflöckchen
   Weckmehl



Zubereitung:
Leider fehlen bei dem Rezept die Mengenangaben.

Gekochte, in Scheiben geschnittene Kartoffeln in eine gebutterte
Pfanne schichten. Hartgekochte, in Scheiben geschnittene Eier
darüber geben. Salzen und pfeffern. Mit einer weiteren Schicht
Kartoffeln belegen. Über diese den Sauerrahm geben, mit
Butterflöckchen und Weckmehl bestreuen.

Solange im Ofen backen, bis sich eine gelbe Kruste bildet.

* Quelle: Südwest-Text - 24.05.94
Was die Grossmutter noch wusste.
Erfasst: Ulli Fetzer - 2:246/1401.62

Erfasser: Ulli

Datum: 10.06.1994

Stichworte: Kartoffel, Gratin, Fleischlos, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Satarasch (Jugoslawisches Hirtengulasch)
Fleisch in dünne Streifen oder grobwürfelig schneiden. Mit Mehl leicht bestäuben und im heissen Öl von allen Seiten ...
Satay Manis
Rindfleisch oder Schweinefleisch in 2-cm-Würfel schneiden. Je 4-5 Würfel auf ein Bambusspiesschen stecken. Man muss ...
Sate
Die Hähnchenbrust mit der Faser, das Rindfleisch quer zur Faser in hauchdünne (3 mm) Streifen von etwa 2-3 cm Breite ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe