Kartoffel-Pilz-Gratin

   je 50 g Steinpilze, rose und weiße Champignons +
   Maronen
  2 Schalotten
   etwas Estragon
  500g Kartoffeln
   Pfeffer
  70g saure Sahne
  50ml Brühe
   je 1 EL gehobelte Haselnüsse, geh. Wa
   und getr.+ geh. Tomaten
  50g milder Käse



Zubereitung:
1. Pilze putzen, bürsten, in Scheiben schneiden. Schalotten und
Estragon fein hacken. Kartoffeln schälen und in Scheiben hobeln.
2. Pilze, Kartoffeln, Schalotten und Estragon in eine flache
Auflaufform schichten, pfeffern. Sahne und Brühe darübergiessen,
Nüsse und Tomaten auf dem Gratin verteilen, Käse reiben und ebenfalls
darüberstreuen.
Im Ofen bei 180 Grad C 45 min garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bacheschnitte (Fasnachtsgebäck aus Appenzell)
Mit den Teigzutaten einen festen Omelettenteig herstellen, der ziemlich dickflüssig sein sollte. Diesen Teig zugedeckt e ...
Bacheschnitte (Fasnachtsgebäck aus Appenzell)
Mit den Teigzutaten einen festen Omelettenteig herstellen, der ziemlich dickflüssig sein sollte. Diesen Teig zugedec ...
Back/Bierteig
Das Mehl in einen Topf sieben und das Salz dazugeben. mit dem Bier, den Eigelben und dem Öl zu einem glatten Teig verrüh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe