Bami Goreng

  100g Asiatische Eiernudeln
  3 Stange/n Zwiebellauch
  1 Knoblauchzehe
  200g Frischen geschälten Ingwer
  50g Zuckerschoten
  50g Staudensellerie
  4 Geschälte Tiefseegarnelen
  1 Hühnerbrust
  1 Rote Chilischote
  1bn Frischen Koriander
  2 Eier
   Salz, Pfeffer
   Sojaöl
   Oystersauce



Zubereitung:
Die Eiernudeln bissfest kochen. Den Koriander zupfen und mit den Eiern
je einem Schuss Oystersauce und Sojasauce in einer Schüssel
verquirlen. Die Hühnerbrust und die Garnelen kleinschneiden.

Reichlich Sojaöl im Wok oder in einer Pfanne erhitzen.
Hühnerfleisch und Garnelen kurz anbraten und aus dem Wok nehmen.

Danach Zwiebellauch, Knoblauch, Chili und Ingwer kleinschneiden und
anschwitzen. Zuckerschoten und Staudensellerie dazugeben, mit Salz und
Pfeffer würzen. Hühnerbrust und Garnelen wieder dazugeben und unter
Rühren drei bis vier Minuten garen. Dann die Nudeln dazugeben.
Die verquirlten Eier unterrühren. Sobald die Eier stocken, ist das
Bami Goreng fertig. Guten Appetit!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierter Schafskäse II
Schafskäse in Würfel (Kantenlange ca. 1 cm) schneiden, Zwiebeln und Knoblauch abziehen, Zwiebeln in Spalten und Knoblauc ...
Marinierter Schweinebauch
Schwarte des Schweinebauchs quer zur Fleischfaser in 1 cm breiten Abständen einschneiden. Für die Marinade Knoblauchzehe ...
Marinierter Schweinebraten
Die Orange heiß abspülen, Schale in dünne Streifen schneiden. Die Frucht auspressen. Schweinefleisch an der Hautseite ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe