Kartoffelpuffer

  500g Kartoffeln
  2 Eier
  1tb Mehl
  1 Zwiebel, ganz fein gehackt
   Salz, Pfeffer
   Muskat
   Ausbackfett



Zubereitung:
Die Kartoffel reiben und in einem Tuch oder einer Saftzentrifuge gut
auspressen. Dann mit Eiern und Mehl sowie der Zwiebel und den Gewürzen
vermengen.

Fett in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin die
Kartoffelpuffer von beiden Seiten knusprig goldgelb braten. Jeweils
immer einen Löffel Teig in die Pfanne geben und nach den Seiten hin
ausstreichen.

Variante: Ausgelassenen Speck, Schinkenwürfelchen oder fein
gehackte Kräuter unter den Teig rühren.

http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2003/04/22/i
ndex.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Thousand-Island Dressing
Eigelb, Öl und Rotweinessig mit dem Mixstab aufmontieren. Ketchup, Tomatenmark, fein gehackte Chilischote und die Papri ...
Thronfolgerinnen-Kartoffeln (Pommes dauphine)
Wasser und Butter(1) lässt man aufkochen, gibt Mehl dazu und rührt den Teig auf dem Feuer so lange, bis er sich von der ...
Thüringer Klösse
Die Menge reicht für 6-8 Personen. 2 kg Kartoffeln schälen, waschen, dann gut abgetropft auf einer Reibe fein r ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe