Bami Goreng

  300g breite Reisnudeln
  400g Rinderfilet, geschnitzelt
  2 mittelgrosse Zwiebeln, kleingeschnitten
  2 Knoblauchzehen, feingewürfelt
 
400 g Gemüse::  Shiitakepilze,
   Staudensellereie,
   Möhren,
   Zuckerschoten
  3tb Öl
  75ml (-100) Sojasauce
  1 geh. TL Sambal Oelek



Zubereitung:
Reisnudeln 30 Minuten in reichlich warmen Wasser einweichen.
Kleingeschnittene Zwiebel und Knoblauch im Wok anschwitzen.
Kleingeschnittenes Gemüse dazu geben und etwa 4 Minuten braten.
Gemüse an den Rand des Wok schieben, nach und nach geschnittene
Rinderfiletstücke in Wokmitte braten. Sojasauce mit Sambal verrühren
und in Wok giessen.

Nudeln abtropfen lassen und dazugeben. Alle Zutaten vermengen und 4
Minuten braten.

http://www.swr-online.de/weinberg/archiv/bamigoreng.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Curry aus Karamellisiertem Lamm und Kartoffeln -Aloo ...
Die Volksgruppe der Sindhi wanderte vor vielen Jahren aus Pakistan nach Indien und brachte eine Küche mit, die inzwische ...
Curry aus Kutteln
Die vom Metzger vorbereiteten Kutteln in 5-cm Quadrate schneiden. Die Chilis 10 Min. in heissem Wasser einweichen, zuvor ...
Curry Hähnchen - Murgi Rasedar
Haut abziehen und Hähnchen in kleinere Stücke schneiden. 1.Hälfte der Zwiebeln grob schneiden, 2.Hälfte in dünne Ringe s ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe