Kartoffelpüree mit getrockneten Tomaten

  800g Mehlig kochende Kartoffeln
   Salz
  80g Butter
  80g Getrocknete Tomaten
  150ml Sahne
  150ml Milch
   Pfeffer aus der Mühle
   Frisch geriebene Muskatnuss



Zubereitung:
1. Kartoffeln schälen, in kochendem Salzwasser garen. Inzwischen 40 g
Butter in kleine Stücke schneiden und kalt stellen. Getrocknete
Tomaten fein würfeln.

2. Sahne, Milch, etwas Salz, Pfeffer und Muskat aufkochen. Übrige 40 g
Butter langsam bei milder Hitze bräunen. Kartoffeln abgiessen und
durchpressen. Im Topf mit der heissen Sahnemilch und 40 g
Tomatenwürfeln verrühren. Bei milder Hitze die kalten
Butterflöckchen mit einem Kochlöffel unterrühren.

Evtl. mit Salz, Pfeffer und Muskat nachwürzen. Übrige Tomaten zur
braunen Butter geben.

Püree mit der Butter servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaiserravioli
Unsere Kaiserravioli kommen aus Italien. Allerdings nimmt man da statt eines Hähnchens eine Taube. Aber die gibt es ...
Kalbsfiletsteak mit Orangensardellen auf Blattsalat
Die Filets salzen, pfeffern, in Mehl wenden und in Butterschmalz beidseitig anbraten. Danach beiseite stellen. Bratenrüc ...
Kalbsgulasch
50 Minuten, einfach Fleisch in 2-3 cm- Würfel schneiden. Speck und Zwiebel kleinwürfelig schneiden, in Butterschmalz go ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe