Bami Goreng (Gebratenes Nudelgericht)

  150g Grüne Bohnen
  2 Frühlingszwiebeln
  3 Zweige Stangensellerie
  1lg Rüebli
  2 Knoblauchzehen
  2 Cm frische Ingwerwurzel
  1sm Rote Chilischote
  350g Chinesische Eiernudeln
  250g Schweinsfilet
  250g Rindshuft
   Salz
   Pfeffer
  4tb Erdnussöl
  1tb Curry
  200g Gekochte Crevetten
  3tb Helle Sojasauce
 
NACH EINER RUBRIK VON:  Annemarie Wildeisen Meyers Modeblatt 38/99
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Die Bohnen rüsten. In nicht zuviel Salzwasser je nach Grösse und
Qualität während 8 -- 12 Minuten vorkochen. Die Bohnen abschütten
und kalt abschrecken.

Während die Bohnen kochen, die Frühlingszwiebeln und den
Stangensellerie rüsten. Das Rüebli schälen. Alle Gemüse in
gleichmässig feine, etwa 5 cm lange Stengelchen schneiden. Den
Knoblauch und den Ingwer schälen und sehr fein hacken. Chilischote der
Länge nach halbieren, entkernen und in feinste Streifchen schneiden.

Die Eiernudeln in reichlich kochendem Salzwasser knapp weich kochen.
Abschütten, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

Die beiden Fleischsorten zuerst in knapp fingerdicke Scheiben, dann in
Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

In einem Wok oder in einer grossen Bratpfanne das Öl kräftig
erhitzen. Das Fleisch darin während eine bis anderthalb Minuten
braten. Herausnehmen.

Bohnen, Gemüsestreifen, Knoblauch, Ingwer und Chilischote oder
Peperoncino beifügen, die Curry-Gewürzmischung darübergeben und
alles unter ständigem Wenden etwa 5 Minuten braten.

Nun das Fleisch wieder beifügen, Eiernudeln und Crevetten untermischen
und alles nur noch sehr gut heiss werden lassen. Mit Salz, Pfeffer und
Sojasauce abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Klare Rinderkraftbrühe
* Rindfleisch in Stücke schneiden, Fett dabei nicht entfernen. * Zusammen mit den Knochen in etwas Wasser geben und kurz ...
Klare Suppe mit Lammfleisch und Wirsing
Lassen Sie sich den Lammbauch vom Händler in 3 Stücke schneiden. Das Suppengemüse waschen, putzen und schälen Sie, die Z ...
Klare Thai-Suppe mit Entenbrust und Shi-Itake-Pilzen
Aus der Ente die beiden Bruststücke herausschneiden. Die Haut mit einem scharfen Messer rautenförmig bis aufs Fleisch ei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe