Kartoffelsalat

  500g Kartoffeln, vorwiegend festkochend
  1 klein. Zwiebel
  3tb Pflanzenöl
  0.25l Brühe stark, kräftig, überwürzt
   (aus Bio-Instant- Gemüsebrühe)
  3pn Curry
  1ts Feuersenf
   Pfeffer
   Salz



Zubereitung:
Schnelle Version:
Weichgekochte Pellkartoffeln auf dem Gurkenhobel fein rädeln. Zerfallen
die Scheiben, so macht das nichts, um so mehr Brühe nehmen sie auf.
Kartoffeln mit der Hälfte der Brühe übergießen, Öl, Pfeffer, Senf und
Curry zugeben. Die Zwiebel reiben. Alles miteinander vermischen, evtl.
noch Brühe zugeben. Den Salat warmstellen und am selben Tag verspeisen.
Evtl. muss nach einer halben Stunde nachgewürzt werden und so viel
Brühe nachgegossen, dass der Salat recht geschmeidig ist.
:Notizen (*) : Quelle: Kochkunst mit Vincent Klink,
: : "Kartoffelsalat", SWR 18.09.2002
: : Erfasst von Christina Philipp
:Notizen (**) : Gepostet von: Christina Philipp
: : Email: chrphilipp@web.de



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bohnen in Curry-Joghurt-Sauce
Bohnen putzen, in sprudelndem Salzwasser 8 Minuten blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Bohnen halbieren. Ingw ...
Bohnen in Speckbutter
Die Bohnen waschen und an den Enden kappen. Mit dem Bohnenkraut in Salzwasser bei geringer Hitze bissfest garen. Den Spe ...
Bohnen, geschwungen
Wenn die Bohnen abgezogen sind, werden sie länglich geschnitten, gewaschen und in schon siedendem Salzwasser schnell wei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe