Banana Bakes (Tobago)

  3 Eier
  100g Brauner Zucker
  250g Mehl
  1ts Backpulver
  1pn Vanille-Essenz
  3tb Kokosflocken
   Milch; etwas
  5 Bananen
  l zum Ausbacken
   Brauner Zucker; Kokosflocken ode



Zubereitung:
Aus Eiern, braunem Zucker, Mehl, Backpulver, Vanille-Essenz,
Kokosflocken und etwas Milch einen zähflüssigen Teig mischen. Die
Bananen in längliche Scheiben schneiden und portionsweise in den Teig
geben, die Scheiben mit 2 Löffeln aus dem Teig heben und in heissem
Öl von beiden Seiten goldbraun braten.
Vor dem Servieren mit braunem Zucker, Kokosflocken oder Kakao bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rudolf Obauer: Apfel-Rhabarberbiskuit 'Sukiyaki'
Äpfel vierteln, Kerngehäuse ausschneiden. Rhabarber schälen und blättrig schneiden (messerrückendick). 4 Schalen von ca. ...
Rüebli-Creme Royale
Die ganzen Haselnüsse in einer Bratpfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze leicht rösten, abkühlen lassen und grob hacken. ...
Rüebli-Müesli mit Sanddorn
Joghurt und Sanddornmark verrühren. Hafer und Hirse beifügen, zehn Minuten quellen lassen. Mit Rüebli, Apfel und Sultan ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe