Banana Chip Muffins

  1.75 Tasse/n Mehl (Type 550)
  0.5 Tasse/n Zucker
  1tb Backpulver
  0.5ts Salz
  0.5 Tasse/n Schokoladen-Chips, zartbitter
  1 Ei (M)
  0.25 Tasse/n Pflanzenöl
  0.5 Tasse/n Milch
  1 Tasse/n Bananen, zerdrückt



Zubereitung:
Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in eine grosse Schüssel sieben, die
Schoko-Chips (diese kleinen 5 mm langen Dinger, die nicht schmelzen)
untermischen. In die Mitte eine Kuhle drücken. Das Ei in einer kleinen
Schale cremig rühren. Das angewärmte Öl, Milch und Bananenmus
untermischen. Diese Mixtur in die Kuhle giessen. Nur so lange
verrühren, bis alles angefeuchtet ist. Der Teig wird - und soll -
klumpig sein.

Muffinfömchen mit dem Teig 3/4 hoch füllen.

Bei 200 oC 20 bis 25 Minuten backen.

Pro Muffin: 199 kcal;7 g Fett; 3 g Eiweiss; 32 g Kohlehydrate; 1 g
Ballaststoffe; 18 mg Cholesterin; 220 mg Natrium.

: Quelle : busycooks.com
: Erfasst : 08.05.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blätterteig-Fleischtäschli
Teig rechteckig auswallen und auf Backtrennpapier in sechs Teile von etwa 13x14cm schneiden. Peperoni in kleine ...
Blätterteig-Frucht-Pastetchen
Den Blätterteig ausrollen. Mit einem Glas oder einer Ausstechform 12 Kreise von 7 cm Durchmesser und 12 Kreise 5 cm Durc ...
Blätterteiggebäck
Aus einem Teil Blätterteig kleine Fische ausstechen. Das Ei mit der Milch vermischen und die Blätterteigfische damit bes ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe