Kartoffel-Schinken-Gratin

  800g Gschwellti; mehlig kochende Sorte, frisch gekocht
   geschält
  0.5 geh. TL Salz
  1 Birne; grob gerieben
  3 Tranchen Schinken je ca.100g, in Würfeli
  100g Gruyere; grob gerieben
 
GUSS: 2dl Rahm
  2 Eier
  0.5 geh. TL Salz
   Pfeffer
  0.5 geh. TL Paprika
   Muskat
 
REF:  Betty Bossi, Telescoop Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
: Vor- und zubereiten: ca. dreissig Minuten
: Gratinieren: ca. dreissig Minuten

(*) für eine weite ofenfeste Form von ca. 2 Litern, gefettet: reicht
für 4 Personen Gschwellti in ca. fünf mm dicke Scheiben schneiden,
salzen.
Kartoffelscheiben, Birne und Schinkenwürfeli lagenweise in die
vorbereitete Form verteilen, mit Käse bestreuen.

Rahm und Eier gut verrühren,würzen, über den Gratin giessen.

Gratinieren: ca. dreissig Minuten in der Mitte des auf 200 Grad
vorgeheizten Ofens.

Dazu passt: Salat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bananensuppe mit Mais
1. Butter oder Margarine bei mittlerer Hitze zerlassen. Die kleingehackte Zwiebel und die durchgepresste Knoblauchzehe d ...
Bananensuppe mit Zwiebel
Feingehackte Zwiebel in der Butter anrösten. Geschälte Bananenscheiben und die Gewürze dazugeben, mit Milch aufgiessen, ...
Bananentartar mit Cashew-Toffee
Zucker mit 2 EL Wasser in einem Topf karamellisieren lassen. Die Cashews anhexeln und zu dem Karamell geben, einrühren u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe