Kartoffelsuppe mit geröstetem Knoblauch

  1 Knoblauchknolle mit großen Zehen, geschält (ca. 100 g)
  2ts Olivenöl
  1lg Zwiebel, fein gehackt
  2lg Porreestangen, in feinen Ringen
  500g Kartoffeln, geschält und gewürfelt
  1.2l Hühner- oder Gemüsebrühe
  1 Lorbeerblatt
   Salz und Pfeffer
  150g Schlagsahne
   Frisch geriebene Muskatnuss
   Frischer Zitronensaft (nach Belieben)
   Frische Schnittlauchröllchen, zum Garnieren



Zubereitung:
1. Die Knoblauchzehen auf ein Backblech legen, mit etwas Öl einpinseln
und im vorgeheizten Ofen bei 180°C 20 Minuten goldbraun rösten.

2. Das Öl bei mittlerer Hitze in einem Topf erwärmen. Zwiebel und
Porree zugeben und ca. 3 Minuten weich dünsten. Ab und zu umrühren.

3. Die Kartoffeln, den gerösteten Knoblauch, die Brühe und das
Lorbeerblatt zugeben. Mit Salz würzen (falls die Brühe nicht salzig
genug ist) und pfeffern. Kurz aufkochen, Hitze reduzieren und bei
geschlossenem Deckel 30 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich
ist. Gelegentlich umrühren. Das Lorbeerblatt herausnehmen.

4. Die Suppe leicht abkühlen lassen, dann portionsweise im Mixer oder
mit dem Pürierstab glatt pürieren. Zum Pürieren in der
Küchenmaschine die Kochflüssigkeit abgiessen und auffangen. Die
Feststoffe mit etwas Flüssigkeit zerkleinern. Danach wieder mit der
Restflüssigkeit vermischen.

5. Die Suppe zurück in den Topf geben, die Sahne einrühren und bei
geringer Hitze durchwärmen. Mit reichlich Muskatnuss und etwas
Zitronensaft abschmecken. Auf vorgewärmte Suppenteller verteilen, mit
Schnittlauch garnieren und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spanischer Artischocken-Topf
1. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren oder vierteln. Öl in einer grossen Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin 20-25 ...
Spanischer Grillgemüse-Salat - Escalivada
Den Grill auf höchster Stufe anheizen. Zwiebel häuten, Wurzelende belassen, dann längs in Sechstel oder Achtel schneide ...
Spanischer Grillgemüse-Salat - Escalivada
Den Grill auf höchster Stufe anheizen. Zwiebel häuten, Wurzelende belassen, dann längs in Sechstel oder Achtel schneide ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe