Kartoffeltorte 1940

  300g Zucker
   Mandelessenz einige Tropfen
  100g Haselnußkerne; gerieben
  1pk Vanillezucker
   Zitronensaft; etwas
  1 geh. TL Arrak
  2 Eier
  500g Kartoffeln
  1pk Backpulver
   Fett; für die Form
   Semmelbrösel; für die Form



Zubereitung:
Zucker mit zwei Eigelb, der Mandelessenz, Haselnusskernen,
Vanillezucker, Zitronensaft und Arrak verrühren.

In die Masse werden die gekochten, geriebenen Kartoffeln (eine mehlige
Art eignet sich am besten) und das Backpulver eingerührt.

Den steif geschlagenen Eischnee unterziehen.

Der Teig wird in einer gefetteten, mit Semmelbröseln ausgestreuten
Springform im mittelwarmen Ofen gebacken. Backzeit etwa eine Stunde.

Man kann die Torte nach dem Erkalten mit einem Zwirnsfaden in dicke
Scheiben schneiden und mit Apfelmus oder einer säuerlichen Marmelade
(zum beispiel Holundermarmelade) füllen.

Mit Puderzucker bestäuben.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sajur Kerie (Currygemüse)
Glasnudeln 20 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Zwiebel und Knoblauch 2 Minuten in Öl braten. Die übrigen Zutaten aus ...
Sake (Reiswein)
Eine 4-Liter Flasche gründlich reinigen. Den Reis in die Flasche füllen, Wasser zugeben schütteln und spülen, bis das Wa ...
Sake (Reiswein)
Eine 4-Liter Flasche gründlich reinigen. Den Reis in die Flasche füllen, Wasser zugeben schütteln und spülen, bis das Wa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe