Käse-Biskuit-Torte

 
BISKUIT: 4 Eier
  100g Brauner Zucker
  1pk Vanillezucker
  50g Löffelbiskuits
  60g Mehl
  60g Speisestärke
  1ts Backpulver
 
FÜLLUNG: 1 Dose/n Pfirsiche (470 g Abtropfgewicht)
  6 Blatt Weiße Gelatine
  1kg Sahnequark
  500g Ricotta-Käse
  100g Zucker
  1pk Vanillezucker
  200g Schlagsahne
  300g Himbeeren (frisch oder TK)
 
VERZIERUNG: 75g Gehackte Mandeln
  25g Zucker
  150g Frische Himbeeren



Zubereitung:
Für den Biskuit: Die Eier trennen. Eiweiss und 2 Esslöffel kaltes
Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillezucker einrieseln lassen und
weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Eigelb
unterrühren. Löffelbiskuits fein zerbröseln und mit Mehl, Stärke
und Backpulver mischen. Auf die Eicreme geben und locker unterheben.
Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm o)
füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, Gas
Stufe 3 etwa 20-30 Minuten backen. In der Form umgedreht auf einem
Kuchengitter abkühlen lassen.

Für die Füllung: Die Pfirsiche abtropfen lassen und, bis auf 1-2
Hälften zum Verzieren, in kleine Würfel schneiden. Gelatine in kaltem
Wasser einweichen. Quark, Ricotta, Zucker und Vanillezucker mit den
Quirlen des Handrührers verrühren. Gelatine ausdrücken, bei kleiner
Hitze auflösen und 4-5 Esslöffel vom Quark zur Gelatine in den Topf
geben und unterrühren. Gelatinemischung zum restlichen Quark geben,
verrühren und kalt stellen. Sobald der Quark anfängt, fest zu werden,
steif geschlagene Sahne mit einem Schneebesen unterrühren. 3/4 davon
mit den Pfirsichwürfeln mischen.

Biskuit waagerecht durchschneiden. Einen Boden auf eine Tortenplatte
legen und einen Springform- oder variablen Tortenring herumlegen.
Pfirsichcreme auf den Biskuit streichen und den zweiten Boden darauf
legen. Restliche Creme und Himbeeren (TK-Früchte vorher auftauen
lassen) mischen und auf den Boden streichen. Torte am besten über
Nacht fest werden lassen. Zum Verzieren: Mandeln in einer Pfanne ohne
Fett goldgelb rösten. Den Zucker dazugeben und unter Rühren
karamellisieren lassen. Krokant auf einem Teller abkühlen lassen,
eventuell in Stücke brechen und an den Tortenrand drücken. Restliche
Pfirsichhälften in Spalten schneiden. Torte mit Himbeeren und
Pfirsichspalten verzieren.

Nährwerte pro Portion ca. 360 Kcal , 19 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag fr Sie:

Erdbeer-Cheesecake mit Knusperboden
Je ein Papierförmchen in die Vertiefungen einer Muffinform setzen (oder je 2 Papierförmchen ineinandersetzen und mit G ...
Erdbeercreme
Die Erdbeeren pürieren. Die Gelatine einweichen, ausdrücken und in 5 Eßlöffel heißem Wasser auflösen. Unter die Er ...
Erdbeercreme, gestürzte
Anmerkung des Herausgebers: Die Rezeptsammlung wurde aus einer der größten Privatsammlungen von Koch- büchern aus dem ...


Aktuelle Magazin Beitrge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


bersicht Beitrge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beitrge:

Brandteig Pltzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Knigsberger Klopse Gefllte Paprika Kartoffelsuppe