Käse-Connelloni mit Hackfleisch

  2 Zwiebeln
  20g Margarine
  500g Hackfleisch
  1cn Tomaten (400 g)
  140g Tomatenmark
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
   Zucker
  2 Eier
  400g Kräuterfrischkäse
  1pk Cannelloni
  0.375l Brühe (Instant)
  1 Saucenbinder
  1 Sahne, saure
  100g Gouda



Zubereitung:
Zwiebeln schälen, würfeln und in heißem Fett andünsten. Hackfleisch hinzufügen und anbraten. Tomaten ohne
Flüssigkeit und Tomatenmark zugeben und schmoren lassen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker
abschmecken.

Die Eier mit 200 Kräuterfrischkäse verrühren und mit der Hackfleischmasse vermischen. Die Masse in die
Cannelloni füllen und in eine feuerfeste Form legen. Die Brühe erhitzen. Den restlichen Frischkäse darin unter
Rühren zerlassen. Den Saucenbinder einstreuen und aufkochen lassen. Die saure Sahne einrühren und mit
Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Sauce über die Cannelloni gießen. Gouda reiben und
daraufstreuen. Im auf 200° vorgeheizten Backofen 35 Minuten garen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Trenette mit Pesto
Die Basilikumblätter waschen, trockentupfen und mit den geschälten Knoblauchzehen sorgfältig zermahlen. Nach un ...
Trenette mit Speck und roten Linsen (Abruzzen)
: Vorbereitung: zehn Minuten : Zubereitung: 35 Minuten Linsen in Salzwasser gar kochen. Abseihen und beiseite stellen. ...
Tretenne alla Genovese
Knoblauchzehen abziehen, feinhacken. Basilikum grob hacken. Pinienkerne in einer Pfanne anrösten. Salz, Knofe, Basil ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe