Algenbrot

  2pk Trockenhefe oder 2 Würfel Frischhefe
  0.375l Wasser
  3tb Zucker
  2tb getrocknete Algen, gehäuft, klein ge
  1 Becher Wasser
  300g Weizenmehl
  200g Roggenmehl
  1 geh. TL Salz
  0.5 geh. TL Kümmel
  1 Becher Sonnenblumenkerne, Sesam,
   Leinsamen oder Ähnliches



Zubereitung:
* Hefe mit Zucker in 1/8 Liter lauwarmem Wasser auflösen.
* Getrocknete Algen in etwas Wasser einweichen.
* Mehl in eine grosse Schüssel sieben.
* Hefemischung und Gewürze zugeben, nach und nach so viel Wasser
zufügen, bis ein glatter Teig entsteht.
* Hefeteig mit Mehl bestäuben und zugedeckt mindestens 1 Stunde an
einem warmen Ort gehen lassen.
* Sonnenblumenkerne und ausgedrückte Algen hinzufügen und gut
durchkneten.
* Eine Kastenform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und nochmals
circa 1 Stunde ruhen lassen.
* Bei 200 Grad Celsius (beziehungsweise 175 Grad Celsius bei Umluft)
circa 50 bis 60 Minuten im Backofen auf mittlerer Schiene backen * Das
Algenbrot vor dem Anschneiden gut auskühlen lassen.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20040216/b_6.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grundteig für Süße Muffins - Mf&I
Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Muffin-Blech vorbereiten oder jeweils zwei Papierförmchen ineinander stellen. Mehl ...
Grüne Käsebällchen
Spinat - falls nötig - auftauen (bei 600 W 10 min, dabei öfters umrühren). Gründlich abtropfen lassen. Butter in eine k ...
Grüne Pfannkuchen (Nordhessen)
Kartoffeln reiben, Wasser abschütten. Eier, feingehackte Kräuter und Gewürze dazugeben. Milch unterrühren und alles gut ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe