Käse-Crostini mit Rohschinken

  2 Knoblauchzehen
  1 Zweig Rosmarin
  4tb Olivenöl
  8sl Pariserbrot; oder
   kleine Weissbrotscheiben
  4 Kleine,frische Geisskäslein
  4sl Parma-Rohschinken
   Schwarzer Pfeffer
 
REF:  D'Chuchi 04/1995 Vermittelt von R.G



Zubereitung:
Den Knoblauch fein, die Rosmarinnadeln grob hacken. Mit dem Olivenöl
mischen. In eine beschichtete Bratpfanne geben und erhitzen. Die
Brotscheiben darin auf der einen Seite hellbraun rösten. Mit
gebackener Seite nach oben auf ein Backblech legen.

Die Geisskäslein quer halbieren und auf jede Brotscheibe eine Hälfte
legen. Die Rohschinkenscheiben der Länge nach halbieren, zu einer
Rosette formen und auf den Käse setzen.

Die Crostini in der Mitte des Ofens unter dem auf 230 Grad vorgeheizten
Grill kurz überbacken, bis der Käse leicht geschmolzen ist. Mit
frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Marinierter Rettich mit Sbrinz
Den Rettich schälen, dann in möglichst dünne Scheiben schneiden. Vom Sbrinz mit den Sbrinz-Hobel oder dem Sparschäler S ...
Marinierter Schafskäse
Schafskäse in Würfel, Zwiebeln und Knoblauch in Scheiben schneiden. Alles mit den Gewürzen in ein verschliessbares Gefäs ...
Marinierter Spargel mit Pfefferroastbeef und Käsekrapfen
Vorbereitung: Weissen Spargel von oben nach unten schälen, grünen Spargel nur im letzten Drittel nach unten schälen. En ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe