Käsefondue

  0.5l Weißwein
  3 Knoblauchzehen
  1kg Käse (je 1/3 Gruyère, schweizer Emmentaler, mittelalter Gouda) bis 1/4 mehr
  2 Geh. TL Stärke
  3 Pinnchen Kirschwasser



Zubereitung:
Weisswein mit den gepressten Knoblauchzehen aufkochen. Den Käse
reiben, nach und nach dazugeben und schmelzen. Stärke im Kirschwasser
verrühren und in die leicht kochende Käsemasse rühren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ossobuco
Die Kalbshaxenscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und in einem flachen grossen Topf mit etwas Olivenöl von beiden Seite ...
Ossobuco alla milanese mit Thymian-Polenta
1. Zwiebeln und Staudensellerie in 3-4 mm grosse Würfel schneiden. Mehl auf eine Platte geben und mit Chili vermengen. D ...
Ostermenü von Johanna Maier 2004
Tipp von J. Maier: Wie Sie wissen plädiere ich für eine unkomplizierte Küche ohne Schnick-Schnack. Auch mein Ostermenü, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe