Käsekuchen (Riesenblech)

 
Für Den Teig: 400g Mehl
  80g Zucker
  100g Butter
  0.5ts Salz
  1 Pk. Hefe
  0.25l Milch
 
Belag: 1kg Schichtkäse
  1.5kg Quark
  4 Eier
  300g Zucker
  0.5l Sahne
  125g Butter
  1 Vanilleschote
  3tb Mehl
  1pn Salz
  250g Rosinen



Zubereitung:
Alle Teigzutaten zusammen verkneten und bei angenehmer Konsistenz
ausrollen und mit einer Gabel einstechen.

Ein Eigelb mit 3-4 El Sahne und 2 El Zucker (Mengen bezogen auf das
Originalrezept) verrühren. Die restlichen Zutaten mischen, am
Schluss die geschmolzene Butter zugeben. Gleichmässig auf dem
Hefeteig verteilen und glattstreichen. Die Eigelb/Sahnemischung
darüber verteilen. Das Ganze nach Geschmack mit Zimt und Zucker
bestreuen.

Backzeit 40 min bei 170 Grad.

Achtung!! Die Mengenangabe bezieht sich auf eines der riesigen runden
Kuchenbleche. Für ein normales Haushaltsbackblech ca. halbieren!

* Quelle: Gepostet: Holger Hunger 2:2490/5070.47 11.11.94

Erfasser: Rene

Datum: 04.06.1996

Stichworte: Backen, Kuchen, Käse, Rosine, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pastrami Sandwich
Für die selbstgemachte Senfsauce alle Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Das frisch getoastete ...
Pastries - Apple Pie
Füllung - Äpfel schälen, entkernen und in Scheiben schneiden, in einem Topf mit etwas Wasser bedeckt kochen, bis sie wei ...
Patchwork-Kuchen
Die Teigzutaten zu einem Mürbeteig verkneten und 1 Stunde kühl stellen. Danach zwei Drittel des Teiges auf dem Backblec ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe