Bananencrepes

  250ml Sojamilch
  1tb Maiskeimöl
  1 Prise Salz
  100g Mehl
  2tb Puderzucker
  2 Eier
  40g Margarine
   Fett zum Ausbacken 4 Bananen
   Zitronensaft 3 El Bananenlikör
  30g Margarine
  30g abgezogene gehackte Mandeln
  4tb Maracujasaft
   Rum zum Flambieren
 
Alkohol bei Kindern bitte:  weglassen*



Zubereitung:
Sojamilch mit Maiskeimöl und Salz mischen. Diese mit 100 g Mehl, 2 El
Puderzucker und 2 Eier zu einem glatten Teig verarbeiten. Nach und
nach dünne Crepes goldgelb in wenig Fett ausbacken und warmstellen.
Bananen in feine Scheiben schneiden, mit Zitronensaft und Bananenlikör
beträufeln. 30 g Margarine in einem Topf erhitzen, Mandeln leicht
anbräunen, Bananenscheiben, Likör und Maracujasaft zugeben. Die
Füllung auf die untere Hälfte der Crepes verteilen, mit der oberen
Hälfte abdecken, heiss servieren

Tip: Crepes mit Puderzucker bestäuben oder mit Rum beträufeln und
flambieren.


Erfasser: Ursula

Datum: 08.04.1996

Stichworte: Kuhmilchfreie, Crepe, Banane, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Roulade von Lachs und Zander in Zitronengras pochiert...
Aus dem Lachs- und Zanderfilet in je einen länglichen ca. 1 cm dicken Streifen schneiden. Das restliche Fischfilet in gr ...
Ruccola-Auflauf'
Ruccola waschen und abtropfen., in Olivenöl anbraten, salzen und Parmesan dazugeben. Den angebratenen Ruccola in vier P ...
Ruccola-Spaghetti mit Limonen-Sauce
Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen. Inzwischen Limone heiss waschen, trocknen und abreiben. Die Limone aus ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe