Käse-Wähe

 
Für den Teig:: 300g Mehl
  125ml Milch lauwarm
  10g Hefe frisch
  40g Butter
  0.5ts Salz
   Fett und
   Mehl für die Form
 
Für die Füllung:: 1 Bd. Frühlingszwiebeln
  2tb Butter
  3 St Eier getrennte
  150g Joghurt
  2tb Mehl
  125g Appenzeller feingerieben
  125g Emmentaler feingerieben
  100g Rindersaftschinken
   Salz
   Pfeffer
   Paprikapulver rosenscharf



Zubereitung:
Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und Salz darauf
streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hineienbröckeln
oder -streuen, mit der Hälfte der Milch verrühren. Etwas
Mehl darüber streuen, zugedeckt an einem warmen Platz 15
Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberfläche Risse
zeigen.

Mehl, Hefeansatz, Butter und restliche Milch zu einem Teig
durcharbeiten. Etwa 10 Minuten kräftig weiterkneten, bis der
Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem
warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das
Volumen verdoppelt hat.

Frühlingszwiebeln putzen, schräg in Ringe schneiden, kurz in
einem El. Fett andünsten.

Eigelb, Joghurt, Mehl und beide Käsesorten verquirlen,
kräftig würzen. Die Eiweisse steif schlagen, unterheben.

Ofen auf 200 Grad vorheizen.

Eine Springform (28cm) einfetten, 3/4 des Teiges auf der
bemehlten Fläche ausrollen. Den Boden und gesamten Rand der
Form auskleiden. Schinken in Streifen schneiden, mit den
Zwiebeln auf den Teig verteilen. Die Käsemasse einfüllen und
den Teigrand nach innen schlagen, mit dem übrigen Teig
hübsch verzieren. Restliches Fett in Flöckchen darauf
verteilen.

Im Ofen 1/2 Stunde backen.

* Quelle: meine Familie & ich
** From: bollerix@wilam.north.de (K.-H. Boller )
Date: 28 Aug 1994 1

Erfasser: Bollerix

Datum: 15.09.1994

Stichworte: Mehlspeisen, Wähe, Herzhaft, Hefeteig



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Blutwurstravioli auf Balsamicolinsen und Sauerkrautschaum
Für die Fülle: Die passierten Erdäpfel in einer Teflonpfanne anbraten. Blutwurstscheiben zugeben, mit Salz, Pfeffer, Ma ...
Blutwurstravioli mit Apfelmeerrettich auf Spitzkohlge ...
Kohl waschen, schleudern, in Streifen schneiden. Schalottenwürfel in Butter andünsten, Mehl unterrühren, Sahne angießen. ...
Blutwurst-Strudel mit Sauerkraut
Die Zwiebel abziehen, den Apfel waschen und raspeln. Die Zwiebel in Streifen schneiden und in heissem Gänseschmalz auf 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe