Kasseler Braten mit süss-sauren Pflaumen und...

  1kg Kasseler Rücken am Knochen, mild gepö
   Pfeffer
  30g Butterschmalz
  150g Schalotten, geschält
  50g Knoblauch, geschält
  5tb Honig
  60ml weisser Balsamico
  100ml Fleischbrühe
  2 Rosmarinzweige
  4 Thymianzweige
   Wacholderbeeren aus der Gewürzmühle
   Kümmel aus der Gewürzmühl
  200g Dörrpflaumen, entsteint
  0.5tb Thymianblättchen
   evtl. etwas Speisestärke
 
Stampfkartoffeln:: 500g Kartoffeln, mehlig kochend
  50ml Milch
  50ml Sahne
   Muskat
   Salz
   Pfeffer
  0.5tb Thymianblättchen
  0.5tb Schnittlauch, fein geschnitten
  0.5tb Petersilie, gehackt
  60g Butter



Zubereitung:
Das Fleisch von allen Seiten pfeffern. Das Butterschmalz in einem
Bräter erhitzen und das Fleisch rundherum gut anbraten. Schalotten und
Knoblauch ganz dazugeben. Den Honig zufügen und das Ganze leicht
karamelisieren lassen. Mit dem weissen Balsamico ablöschen und mit der
Brühe auffüllen. Rosmarin, Thymian, Wacholderbeeren aus der
Gewürzmühle und Kümmel aus der Gewürzmühle beigeben.
Alles einmal aufkochen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 GradC
unter öfterem Übergiessen ca. 1 Stunde braten. Etwa 15 Minuten bevor
das Fleisch gar ist die Pflaumen beigeben und langsam fertig garen.

Das Fleisch aus dem Sud nehmen und in Scheiben schneiden. Die Sauce mit
Thymianblättchen abschmecken und, wenn nötig, die Sauce mit etwas in
kaltem Wasser angerührter Speisestärke binden.

Die Kasselerscheiben auf Teller verteilen, mit den süss-sauren
Pflaumen, Schalotten und der Sauce übergiessen und mit
Stampfkartoffeln mit Kräutern servieren.

Stampfkartoffeln:
Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser weich kochen und schälen.
Die Milch mit der Sahne aufkochen, mit Muskat, Salz und Pfeffer
würzen. Die Kartoffeln mit Hilfe eines Kartoffelstampfers zerdrücken.
Das Milch-Sahne-Gemisch, die Kräuter und die Butter beigeben und alles
gut vermengen.

O-Titel:
Kasseler Braten mit süss-sauren Pflaumen und Stampfkartoffeln
http://www.swr-online.de/kurz-vor-6/lafer/sendungen/2001/02/28/index
.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gedünstetes Gemüse mit Kräuterschnitzel
Putenschnitzel waschen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine mit 1 EL Rapsöl eingefettete Auflaufform; ...
Gedünstetes Kaninchen (Toscana)
Man schneidet das Kaninchen in Portionenstücke, die gut gewaschen und abgetrocknet werden, legt sie in den Brattopf und ...
Gedünstetes Letschorindsschnitzel mit Schupfnudeln
Rindsschnitzel plattieren, salzen, pfeffern, in heissem Öl beidseitig rasch anbraten und dachziegelförmig in eine Pfanne ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe