Bananen-Eis-Torteletts

  4 Biskuit-Torteletts
  50g Marzipan
   Rum
  2 Bananen
   Zitronensaft
  4 Schokoladeneiskugeln
   Schlagsahne
   Mokkabohnen



Zubereitung:
Marzipan mit Rum glattrühren und die Böden der Torteletts damit
bestreichen. Dann die Bananen in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft
beträufeln und jeweils als Kranz auf die Torteletts legen. Kurz vor
dem Servieren in die Mitte je eine Kugel Schokoladeneis geben und mit
Schlagsahnerosetten und Mokkabohnen garnieren.

Quelle: Werbebroschüre (Langnese), 1985
erfasst: Sabine Becker, 21. Juli 1999



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bananen - Salat oder Dessert?
Da haben wir den Salat, sagte die Banane, als sie in Scheiben geschnitten wurde ... Bananen in Scheiben schneid ...
Bananen "Copacabana"
Wem bei der Nachspeise die Bananen nicht zusagen: Man kann sie ohne weiteres durch Ananas ersetzen. 60 ml Wasse ...
Bananen "Half Moon Hotel"
Im Orangensaft wird der Zucker aufgelöst. Die Bananen werden geschält, nebeneinander in eine flache, ausgebutterte feuer ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe