Kefensalat mit gebratenen Milken

  150g Milken; Kalbsbries
  250g Kefen; Zuckererbse
  1tb Weissweinessig
  1tb Sherry
  0.5 geh. TL Senf
  0.5 Knoblauchzehe
   Salz
   Pfeffer
  3tb Olivenöl
  3 Salbeiblätter; +/-
  1tb Bratbutter
   Mehl
 
REF:  D'Chuchi 3/1996 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Milken evtl. eine Stunde wässern (Metzger fragen). Mit kaltem Wasser
bedeckt zum Kochen bringen. 1 Minute kochen lassen, kalt abschrecken.
Die Milken von Äderchen, Fett usw. befreien, dabei die Haut, die die
Milken zusammenhält, nicht entfernen. In Scheiben schneiden.

Kefen rüsten. In wenig Salzwasser knapp weich garen.

Essig, Sherry, Senf, den durchgepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer und
Öl zu einer sämigen Sauce verrühren.

Die Kefen abschütten. Noch warm mit der Sauce mischen. Auf Tellern
anrichten.

Die Salbeiblätter in feine Streifchen schneiden. In einer Bratpfanne
in der Bratbutter rasch knusprig braten. Herausnehmen.

Milken sparsam mit Mehl bestäuben. Sofort im Bratensatz rasch
beidseitig braten, mit Salz und Pfeffer würzen, auf dem Kefensalat
anrichten und mit den Salbeistreifchen bestreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Linsen-Orangen-Salat auf Portulak
Die Orange waschen und trocknen. Mit dem Sparschäler ein Stück Schale abziehen. Dieses mit Linsen und Kümmel in ein Pfän ...
Linsensalat mit Bacon
Herbstmenü 1. Chilischote waschen und längs aufschneiden, Kerne entfernen und die Schote fein hacken. Von der Orange de ...
Linsen-Salat mit Jungem Balsamico
Die Zutaten für die Vinaigrette in ein Einweckglas geben, gut verschliessen und kräftig schütteln. TIPP: Diese Vinaigr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe