Kefir-Gazpacho

  750ml Kefir
  2 Rote Paprikaschoten
  2 Gelbe Paprikaschoten jeweils entkernt und in Stücke geschnitten
  4md Möhren, geschält und in Scheiben geschnitten
  1bn Radieschen, gewaschen, geputzt, grob geschnitt
  0.5 Zitrone; den Saft
   Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
   Cayennepfeffer bzw. Chilipulver



Zubereitung:
Am Vortag den Kefir in Eiswürfelbehältern oder Eiswürfelbeuteln
einfrieren. Die geputzten, geschnittenen Gemüse in eine Schüssel
geben, salzen, pfeffern und Zitronensaft dazugeben. Mindestens 1
Stunde, besser noch über Nacht, durchziehen lassen.

In ein Mixglas geben und gut durchmixen. Kefireiswürfel mitmixen, bis
die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Cayennepfeffer
nachschmecken und in tiefen Tellern anrichten.

Tipp:

Auf Alt-spanisch bedeutet "Gazpacho" eingeweichtes Brot, also darf als
Einlage knusprig angeröstetes Weissbrot nicht fehlen. Ebenso gut macht
sich etwas Kresse obendrauf gestreut.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grüne Bananenbällchen
Die Banane weich kochen, schälen und kalt werden lassen. Die Banane zerdrücken. Mit den übrigen Zutaten mischen. Kleine ...
Grüne Bandnudeln auf Tomaten-Paprika-Ragout
Grüne Nudeln in reichlich kochendem Wasser in etwa 12 Minuten bissfest garen. Anschliessen abtropfen lassen. Paprikasch ...
Grüne Bohnen mit Pfifferlingen
Bohnen putzen, waschen und im kochenden Salzwasser in 10-15 Minuten bissfest garen. Abgiessen und sehr kalt abschrecken. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe