Key West Barbecü Sauce

  360ml Ketchup
  200g Brauner Zucker
  180ml Maracujanektar*
  90ml Frisch gepresster Orangensaft
  90ml Ananassaft
  100g Heller Sirup
  60ml Frisch gepresster Limettensaft
  60ml Frisch gepresster Zitronensaft
  60ml Grapefruitsaft
  1sm Feinstgeschnittene Zwiebel
  0.75tb Senfpulver
  0.75tb Weißer Pfeffer; gemahlen
  0.25ts Cayennepfeffer
  0.25ts Salz; nach Geschmack mehr
  0.25ts Kreuzkümmel; gemahlen
  1.33333tb Maisstärke



Zubereitung:
Alle Zutaten ausser der Stärke in einem Topf verrühren. Die Stärke
mit etwas von der Sauce in einem kleinen Becher anrühren. Die
restliche Sauce unter Rühren erhitzen, dann die angerührte Stärke
einrühren. Alles 1 Minute unter Weiterrühren kochen lassen.

Warm oder bei Raumtemperatur servieren.

Die Sauce kann 1 Woche im Voraus zubereitet werden, in dem Fall
zugedeckt kalt stellen. Vor dem Gebrauch wieder leicht erwärmen.

*Original: 90 ml Mangosaft oder -nektar und 90 ml frischer
Maracujasaft



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erdnusssauce #2
Schalotten pellen, sehr fein hacken. Knoblauch pellen und durchpressen. Beides zusammen mit Sambal oelek und Krabbenpast ...
Erdnuss-Sauce (zu Fleischfondue)
Zutaten mit dem Wasser in einem kleinen Topf langsam erhitzen und gut verrühren. Nach und nach Wasser hineinrühren, ...
Erdnuss-Sauce [Naam Jim Muh Sate - Thailand]
Erdnüsse im Mörser fein zerstossen (ich habe sie mit der Mühle meines 'Zauberstabes' fein gemahlen. Öl in einem kleinen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe