Kichererbsencurry

  250g gekeimte Kichererbsen (2-3
   Tage)
  3 Zwiebeln
  2 Becher Schmand
  0.5 Bd. Koriander o. Petersilie
  0.5ts gem. Kreuzkümmel
  0.5ts gem. Ingwer
  1.5tb Curry
  1ts Kurkuma
   Salz
   evtl. Cayennepfeffer
  1.5tb Butter
   Kokosraspeln



Zubereitung:
Butter mit Kreuzkümmel und Ingwer anschwitzen, dann die in Streifen
geschnittenen Zwiebeln zufügen und glasig braten.
Tropfnasse, gekeimte Kichererbsen dazugeben und bei mittlerer Hitze ca. 15
Minuten schmoren lassen. Die Erbsen sollten noch ein wenig Biss haben.
Schmand und übrige Gewürze zufügen und abschmecken.
Mit Koriander bestreut servieren. Eine Schüssel mit Kokosraspeln
danebenstellen (is ja nicht jedermann/fraus Sache, gibt dem Gericht aber erst
letzten Pfiff!:-))

Dazu passt Naturreis
und - sollte man sehr kräftig gewürzt haben - eine Raita (ein Becher Naturjohu
mit einigen Gurken- und Tomatenwürfeln mischen und mit Minze, Salz u.
wenig Pfeffer abschmecken)

** Gepostet von Martin Hofmann

Erfasser: Martin

Datum: 05.11.1995

Stichworte: Vegetarisch, Kichererbse, Schmand, Curry, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dhal-Suppe
1. Butter in einem grossen Topf schmelzen. Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und unter Rühren 2-3 Minuten in der Butter s ...
Dhukhla machihi, Fisch an würziger Joghurtsauce
Für die Sauce das Öl in Kasserolle erhitzen, die Zwiebeln beifügen und glasig anziehen. Alle übrigen Zutaten in eine Sch ...
Diabetiker-Diät Fürs Wochenende 1. Tag
1. Frühstück enthält: 30 g Kh (2 1/2Be) 2. Frühstück enhält: 18g Kh (1 1/2Be) Mittagessen enthält: 30 g Kh (2 1/2Be) ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe