Kichererbseneintopf

  1kg Auberginen
  2lg Zwiebeln
  4tb Olivenöl
  2 Knoblauchzehen
  1 Dose/n Tomaten (ca. 400g)
  100g Kicherebsen, eingeweicht,
   gekocht und abgetropft oder
  1 Dose/n Kichererbsen (ca. 425g)
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Auberginen in etwa 1 cm grosse Würfel schneiden, salzen und
entwässern. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Zwiebeln mit 2 El
Öl in einem Topf 10 Minuten dünsten, dann herausnehmen, das restliche
Öl und die Auberginen zugeben; braten, bis die Auberginen knusprig und
leicht braun sind. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Die
Auberginenmischung mit Knoblauch, Tomaten, Kichererbsen sowie Salz und
Pfeffer in eine feuerfeste Form geben, zudecken und 40 bis 60 Minuten
im Ofen backen. mit Lorbeerblättern garnieren.

(R. Elliot: Das internationale vegetarische Kochbuch, Christian-Verlag)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bärlauch-Garnelen-Suppe
Bärlauch gründlich waschen, gut abtropfen lassen, fein hacken und mit der weichen Butter verkneten, eventuell mit dem Za ...
Bärlauch-Kartoffelcreme-Suppe
Pastinakenwürfel, Kartoffelwürfel und Lauch in der Brühe aufsetzen und in ca. 20 min zugedeckt weichkochen. Gemüse mit e ...
Bärlauch-Schaumsuppe mit geröstete Pinienkernen
Zwiebeln, Sellerie und Kartoffeln schälen. Lauch putzen. Alles in kleine Würfel schneiden und in Butter sanft andünsten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe