Bananenkuchen Kü Pisang

  250g Zucker
  6 Eier
  250g Mehl
  1 geh. TL Backpulver
  250g Margarine
  4 Bananen; überreif
 
REF:  Daniel Bisten, Gasthof Engel in Hüswil
   in SF 7/2005 Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Springform von 30 cm Durchmesser Die Eier mit dem Zucker
schaumig rühren. Mehl und Backpulver gut vermischen, gesiebt der
Eimasse beigeben und vorsichtig darunterziehen.

Die Margarine verflüssigen, auskühlen lassen und noch flüssig
ebenfalls darunterziehen.

Zum Schluss die überreifen und zerquetschten Bananen hinzufügen.

Die Masse in eine gebutterte und gemehlte Form geben und bei 180 Grad
während ca. vierzig Minuten auf der 2. Rille des Backofens backen.
Auskühlen lassen.

Mit exotischen Früchten, Vanillesauce oder -glace servieren (der
Bananenkuchen ist sehr nahrhaft! Umso leichter sollten die Beilagen
sein!).

Dieser Kuchen lässt sich sehr gut einfrieren.


menx#_



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bucheckern-Birnen-Kuchen
Für den Mürbteigboden Zucker, Puderzucker, Mehl, die Butterstückchen und Salz mit den Händen zu feinen Streuseln verreib ...
Buchholzer Schinken
Einen Tag vorher Fleisch leicht einsalzen und pökeln lassen. Salz abklopfen und in kochendes Wasser geben, so dass es g ...
Buchstaben für den Weihnachtsgabentisch
Butter schaumig rühren, nach und nach die Eier, den Zucker sowie das Gewürz beifügen. Das Mehl auf das Brett geben, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe