Kirschauflauf mit Mandeln

  600g Sauerkirschen
  100g Toastbrot
  100g Butter oder Margarine
  125 Zucker
  1 P. Vanillinzucker
  150g Mandeln, gemahlene
  2 Eier
  150ml Milch
  1 Zitronenschale, abger. (unbeh.)
   Fett für die Form
  10g Puderzucker



Zubereitung:
Kirschen waschen (einige zum Garnieren zur Seite legen), entstielen und
entsteinen. Das Toastbrot im Universalzerkleinerer zu Bröseln
verarbeiten.

Butter oder Margarine in einen Topf geben und so lange auf 3 oder
Automatik-Kochstelle 12 erhitzen, bis das Fett braun wird. Den Zucker mit
dem Vanillinzucker, den Brotbröseln und den gemahlenen Mandeln gut
verrühren.

Eier mit der Milch und der abgeriebenen Zitronenschale verquirlen und
unter die Bröselmischung rühren. Dann das gebräunte Fett in feinem Strahl
dazugießen und gleichmäßig unterrühren.

6 feuerfeste Förmchen (à 1/4 l Inhalt) oder eine große Auflaufform
fetten, Die entsteinten Kirschen hineingehen, den Teig darauf verteilen.
Im Backofen backen.

Schaltung:
200 - 220°, 2. Schiebeleiste v.u.
170 - 190°, Umluftbackofen
35 - 40 Minuten

Mit Puderzucker bestäuben und mit den restlichen Kirschen garnieren. Den
Kirschauflauf sofort servieren.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 60 Minuten
:Pro Person ca. : 533 kcal
:Pro Person ca. : 2132 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnussparfait
* Geriebene Haselnüsse in einer Pfanne leicht rösten und abkühlen lassen. * Eigelbe, Ei und Zucker im Wasserbad (mit ger ...
Haselnussparfait
Den Zucker in einer Pfanne leicht karamelisieren lassen. Gehackte Haselnüsse dazugeben, kurz schwenken und mit heiss ...
Haselnuss-Parfait mit Schokoladesauce
(*) für eine Cakeform von ca. 25 cm, mit wenig Öl bestrichen, mit Klarsichtfolie ausgelegt. Reicht für etwa vier Persone ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe