Kirschen im Teig

  140g Mehl
  1 Msp. Salz
  1tb Zucker
   etwas Zimt
  250ml Apfelsaft
  1 Ei
  500g Kirschen
   Küchenschnur oder Garn
   Erdnussöl zum Fritieren
   Zimtzucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Für den Teig Mehl, Salz, Zucker und Zimt mischen. Das Ei teilen und
das Eiweiss zugedeckt kühl stellen. Den Saft und das Eigelb unter den
Teig rühren bis er Blasen wirft. Den Teig etwa 30 Minuten im
Kühlschrank ruhen lassen.

Inzwischen je 3 Kirschen am Stiel zusammen binden. Das Eiweiss steif
schlagen. und unter den Teig ziehen. Öl auf 180



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Eier
von den hartgekochten Eiern wird an der runden Seite ein Stück abgeschnitten. mit einem kleinen Löffel wird das Eigelb s ...
Gefüllte Eier
Die Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten hart kochen. Herausnehmen und in kaltem Wasser abschrecken. Schälen und der L ...
Gefüllte Eier (Schinken, Thunfisch, Kresse)
Eier ca. 8 Min. kochen. Abschrecken, abkühlen lassen und pellen. Die Eier der Länge nach halbieren und das Eigelb heraus ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe