Kirschenmichel mit Süsskirschen aus dem Selztal

  1 Paket Zwieback
  1kg entkernte Süsskirschen
  50ml Portugieser Rotwein
  150g Zucker
  150g Butter
  6 Eier
  1 Päckchen Vanillezucker
   Zubereitung



Zubereitung:
Zwieback grob zerbröckeln, mit Kirschen und Wein verrühren. In einer
anderen Schüssel Butter schaumig schlagen, Eigelb und Zucker
hinzufügen und gut rühren. Danach zu den Kirschen geben. Das Eiweiss
zu Eischnee schlagen und unterheben. Eine feuerfeste Form mit Butter
einfetten, den Teig einfüllen und eine Stunde bei mittlerer Hitze
backen. Vor dem Servieren mit Vanillezucker bestreuen.

In Rheinhessen heisst das Rezept "Kirschenmichel", in der Pfalz
'"Kerscheplotzer", und zwar deshalb, weil man die Kirschen in den Teig
reinfallen (roiplotze) lässt.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/kirsch2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geschichtete Nudeln mit Schafskäse
Die Nudeln werden gekocht. Das durchgedrehte Fleisch wird zu der glasig gedünsteten Zwiebel gegeben, gesalzen, gepfeffer ...
Geschichtete Palatschinken mit Fleisch
Das Fleisch und die Zwiebel werden in Öl und auf grosser Flamme gebraten. Dann gibt man den geriebenen Sellerie und die ...
Geschmälzte Currymaultaschen mit roten Zwiebeln
Für den Nudelteig Mehl und Griess vermischen, eine Mulde eindrücken und Ei, Currypulver, 2 EL Wasser und Olivenöl zugebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe