Kirschensuppe

  60g Zucker
  1 geh. TL Vanillezucker
  3dl Wasser
   Weisswein
  0.5 Vanillestängel
  2tb Pfefferminze; grob gehackt
  1 Unbehandelte Orange Zesten und Saft
  1 Unbehandelte Zitrone Zesten und Saft
  1tb Butter
  0.5 geh. TL Maisstärke
  300g Kirschen; mit Steinen, sieht schöner aus
 
REF:  Annabelle, WEBW Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Zucker und Vanillezucker caramelisieren, mit Wasser und etwas Weisswein
ablöschen. Vanillestängel, Pfefferminze, Orangen- und Zitronensaft
beigeben, fünfzehn Minuten einkochen und anschliessend durch ein Sieb
passieren. Zitronen- und Orangenzesten (fein abgeschälte
Schalenstreifchen) in der Butter dünsten und dem Sirup beigeben.
Maisstärke mit etwas Wasser anrühren und in den Sirup einrühren, bis
er cremig ist. Die Kirschen beigeben, alles nochmals kurz aufkochen und
kalt stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Amaranth mit Gemüse
Frage: Ich habe Amaranth eingekauft und nach Vorschrift gekocht. Das Resultat war geniessbar, aber nicht mehr, und der G ...
Amaranth, Infos
Ähnlich wie das Quinoa eines der Hauptnahrungsmittel der Inkas war, bildete das Amaranth in alter Zeit die Ernährungsgru ...
Amaranth, Infos
Ähnlich wie das Quinoa eines der Hauptnahrungsmittel der Inkas war, bildete das Amaranth in alter Zeit die Ernährungsgru ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe