Bananen-Lassi

  1 Banane
   Zucker; nach Belieben
  0.5l Milch
  4tb Quark



Zubereitung:
Die Banane mit Zucker zerdrücken. Die Milch und den Quark dazugeben.
da ganze gut verquirlen, bis es schaumig ist.

Anmerkung: In Indien nimmt man Joghurt anstelle von Quark, aber unser
Quark kommt im Geschmack dem indischen Joghurt am nächsten.

Anmerkung: In dem Buch ist das Rezept als Dessert ausgewiesen. Ich
kenne Lassi bisher nur als Getränk.

Quelle: Syed Abdullah
: Indische Küche

erfasst: tom

Stichwort: Indien



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Geeister Stollen mit Zimtsabayon
Stollen: Die Früchte in Rum einlegen und an einem warmen Ort ca. 6 Stunden quellen lassen. Den Zucker karamellisieren, ...
Geeistes "Souffle" au Grand Marnier
Aus dem Papier pro Portion je einen Streifen (a ca. 10x30 cm) schneiden. Je einen Streifen um ein Souffle- oder anderes ...
Geeistes Hexenhäuschen mit einer Himbeer-Balsamico-Sauce
Als weihnachtliches Dessert. Die Eier trennen. Das Eiweiss mit 1 EL Puderzucker und einer Prise Salz zu Schnee schlagen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe