Kirschkuchen mit Pinienkernen

  400g Mehl
  1 Pk. Trockenhefe
  100g Zucker
  2 Pk. Vanillezucker
  3 Eier
  100g Butter
  6tb Milch
  500g Sauerkirschen
  2tb Pinienkerne
   Hagelzucker zum Bestreuen
 
ERFASST DURCH PETER MESS:  Fido : 2:2487/3008.6
   Cooknet : 535:270/110



Zubereitung:
Hefeteig aus Mehl, Hefe, 2/3 des Zuckers, Vanillezucker, Eier,
flüssige Butter und lauwarmer Milch herstellen, gehenlassen.

Auf das gefettete Kuchenblech geben, mit Kirschen und Pinienkernen
belegen und mit dem restlichen Zucker bestreuen.

Bei 200 Grad ca. 50 Minuten backen.

Den Kuchen noch heiss mit dem Hagelzucker bestreuen. Dazu eiskalte
geschlagene Sahne.


Erfasser: Peter

Datum: 03.05.1996

Stichworte: Kuchen, Backen, Kirschen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Cassissorbet
Zucker mit Wasser aufkochen zu Sirup fortkochen und abkühlen lassen. Johannisbeersaft, Wein und Cassis unterrühren. Eiwe ...
Cassis-Sorbet
Johannisbeersaft mit Zitronensaft und Cassis verrühren, in Eiswürfelbehälter gießen und mindestens 5 Stunden gefrieren l ...
Cassistorte
Mürbeteig: Alle Zutaten für den Mürbeteig ausser Stärke und Mehl schnell glatt kneten. Darunter Mehl und Stärke arbeiten ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe