Kirschmichel

  4 Eigelb
  100g Butter
  120g Zucker
  500g Quark
  150g Grieß
  0.5Gl Backpulver
  1 Zitrone; Schale davon
  500g Sauerkirschen; entsteint
  4 Eiweiß
   Butter für die Form
   Schlagsahne oder Joghurt



Zubereitung:
Eigelb, Butter und Zucker schaumig rühren, Quark, Griess, Backpulver,
abgeriebene Zitronenschale und Kirschen dazugeben. Den
steifgeschlagenen Eischnee lose unterziehen. In eine gebutterte
Auflaufform füllen, backen. Mit süsser Sahne oder Joghurt (mit etwas
Kirschsaft aufgeschlagen) begiessen.

Quelle: Kalenderblatt vom 17.11.1983
erfasst: Sabine Becker, 5. September 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsespätzle mit Röstzwiebeln
1. Die Zwiebeln pellen und in dünne Ringe schneiden. Die Butter in einer Pfanne schmelzen, die Zwiebeln dazugeben und be ...
Käsespätzle, Basisrezept 'step by step'
Frisch vom Brett sind Spätzle so unschlagbar lecker, dass sie in vielen Spitzenrestaurants zur Chefsache erklärt wurden. ...
Käse-Speck-Kuchen mit Kräutern
Mehl, Butter, Salz und Wasser mit dem Handrührgerät schnell zu einem Teigkloss zusammenkneten, zugedeckt 30 Min. im Kühl ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe