Kirschwähe

 
KIRSCHWÄHEBODEN: 200g Mehl, Mehl zum Ausrollen
  100g Butter (kalt in Flöckchen) und Butter zum Einfetten
  1 Ei
  0.5ts Salz
  30g Zucker
  3tb Milch
   Hülsenfrüchte zum Beschweren
 
FÜLLUNG: 60g Gemahlene Mandeln
  700g Kirschen, entsteint
  250ml Schlagsahne
  4 Eier
  2 Eigelb
  2tb Kirschwasser; ca. (evtl. mehr)
  30g Zucker
   Puderzucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Zutaten für eine Form von 28-30 cm Durchmesser:

Zutaten für den Boden kurz kneten, zu einer Kugel formen, mit einem
Tuch bedecken und eine halbe Stunde kühl gestellt ruhenlassen.

Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Wäheform mit Butter einfetten.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche passend ausrollen. Damit
die Form auslegen, überstehenden Teig zu einem Rand umschlagen.
Backtrennpapier auf die Teigschicht legen, den Teigboden mit einer
Gabel durch das Papier einstechen. Zum Beschweren Hülsenfrüchte wie
getrocknete Erbsen oder Bohnen darauf einstreuen.

Im Backofen zwölf Minuten auf der untersten Leiste vorbacken. Dann die
Hülsenfrüchte und das Backpapier entfernen.

Mandelmehl auf den vorgebackenen Boden streuen, die Kirschen darauf
verteilen.

Sahne, die vier Eier, die zwei Eigelb, das Kirschwasser und den Zucker
gut verquirlen, über die Kirschen giessen, im Ofen auf der unteren
Leiste zehn Minuten backen. Danach auf 200 Grad zurückschalten und
weitere 20 Minuten backen.

Wähe fünf Minuten vor Backende aus dem Backofen ziehen und mit
Puderzucker bestäuben, auf die oberste Leiste schieben und glasieren
lassen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Morcheltorte
Kann vorbereitet werden! Getrocknete Morcheln zwei Stunden in lauwarmes Wasser legen; die Morcheln fünfzehn Minuten vor ...
Morgeneibrioches
Vorbereitung: die Brioches. Das Mehl in eine Schüssel sieben, Salz beifügen und in der Mitte eine Mulde formen. Zucker ...
Morgeneibrioches
Vorbereitung: die Brioches. Das Mehl in eine Schüssel sieben, Salz beifügen und in der Mitte eine Mulde formen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe