Kissinger Brötchen

  125g Mehl
  80g Butter
  70g Walnüsse - gerieben
  75g Zucker
  1 Msp. Backpulver
  1tb Milch
   Etwas Zimt
 
FÜLLUNG:  Säuerliche Marmelade z.B. Himbeere
 
GARNIERUNG:  Schokoladenglasur und halbe Walnüsse



Zubereitung:
Aus den Zutaten einen festen Teig kneten und nach kurzer Ruhepause
runde Plätzchen ausstechen.

Bei Mittelhitze goldgelb backen.

Nach dem Abkühlen jeweils zwei Plätzchen mit Marmelade zusammenkleben
und die Oberseite mit Schokoladenglasur und (nach Belieben) mit einer
Walhälfte garnieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurt-Himbeerschnitte
(*) Wenn Sie frische Himbeeren verwenden, kommt noch 1/4 l Kirschsaft dazu. Die gefrorenen Himbeeren auftauen lassen un ...
Joghurt-Kiwi-Torte
Eine Springform von 24 cm Durchmesser leicht fetten. Alle Zutaten für den Teig mit den Knethaken der Küchenmasc ...
Joghurtkranz mit
Joghurt mit Puderzucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und -saft verrühren. Gelatine nach Anweisung auflösen, unterrühr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe