Klare Fischsuppe mit Gemüse und Amaranthklößchen

  80g Amaranth (Reformhaus)
  125ml Milch
   Jodsalz
   Pfeffer aus der Mühle
   Muskat
  30g Dinkelgrieß
  1 Ei
  1 Knoblauchzehe
  400g Gemüse (Karotten, Lauch, Petersilienwurzel, Frühlingszwiebeln)
  1ts Olivenöl
  10 Küchenfertige Miesmuscheln
  200g Fischfilet nach Wahl (Kabeljau, Seelachs, Scholle)
  1tb Gehackte Petersilie
  1sm Bund Dill



Zubereitung:
Für die Amaranthklösschen 150 ml Wasser erhitzen, Amaranth zufügen,
aufkochen lassen, Herd ausschalten und in etwa 40 Minuten ausquellen
lassen. Anschliessend in ein Haarsieb schütten, abbrausen und
abtropfen lassen.

Inzwischen die Milch in einem Topf aufkochen lassen. Mit Jodsalz, wenig
Pfeffer und Muskat würzen. Den Griess unter ständigem Rühren rasch
dazugeben und so lange bei mittlerer Hitze weiter rühren, bis sich die
Masse vom Topfboden löst.

Die Griessmasse in eine Schüssel umfüllen und mit dem Amaranth
vermengen. Dann das Ei zufügen, unterrühren und mit Jodsalz und
Pfeffer würzen. Kleine Klösschen formen und in leicht kochendem
Salzwasser etwa acht Minuten gar ziehen lassen.

Den Knoblauch abziehen und klein hacken, Das Gemüse je nach Art
vorbereiten und klein schneiden.

Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Knoblauch und das Gemüse
darin andünsten. Die Muscheln dazugeben, mit 500 ml Wasser auffüllen
und etwa fünf Minuten dünsten lassen.

Die Muscheln herausnehmen und das Muschelfleisch aus den Schalen
lösen. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden und mit dem
Muschelfleisch wieder dazu geben. Bei geringer Hitze einige Minuten gar
ziehen lassen.

Die Suppe mit Jodsalz, Pfeffer aus der Mühle, gehackter Petersilie und
frischem Dill abschmecken.

Anrichten:

Die Suppe in vorgewärmten Suppentellern anrichten, die
Amaranthklösschen dazu geben, mit Dill und schwarzem Pfeffer aus der
Mühle garnieren und gleich servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Fischvorspeise
Die gekochten Kartoffeln schälen und durch ein Sieb passieren. Den abgetropften Thunfisch in einen Mixer geben und mit d ...
Fischvorspeise
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Lothar Schäfer Die gekochten Kartoffeln schä ...
Fischwickel im Weisswein
Zitrone, Saft und wenig Schale, Pfeffer, Paprika und Thymian mischen, über die Filets giessen, zugedeckt kurz ziehen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe