Bananenpfannkuchen mit Kokosflocken

  200g Mehl
  2 Eier
  200ml Milch
  1 Msp. Salz
  2 Bananen
  l für die Pfanne
  2tb Kokosflocken
  4tb Honig



Zubereitung:
Mehl, Milch, Eier und Salz zu einem glatten Teig verrühren.
Die Bananen schälen und schräg in 5 mm dicke Scheiben schneiden.
Eine Pfanne (20-25 cm Durchmesser) mit etwas Öl auspinseln und bei
mittlerer Temperatur erhitzen. 1/4 des Teiges hineingeben, 8-10
Bananenscheiben in den noch flüssigen Teig geben, den Pfannkuchen zu
Ende backen und im Backofen warm stellen. Die anderen 3 Pfannkuchen
genauso bereiten.
Jeden Pfannkuchen vor dem Servieren mit 1/2 El Kokosflocken bestreuen
und mit 1 El Honig beträufeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Haselnussmakronen I
Eiweiss mit Orangensaft und Flüssigsüssstoff schaumig schlagen. Die Haselnüsse, Rumaroma, Speisestärke und Kakao unterzi ...
Haselnussmarzipan
Mandeln und Haselnüsse sehr fein mahlen. Puderzucker untermischen und alles nochmals im Mixer pürieren. Mit Bitterma ...
Haselnuss-Marzipan-Torte
Eier und Zucker etwa 10 Minuten cremig schlagen, Haselnüsse, Backpulver dazugeben, Mehl darübersieben und vorsichtig unt ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe