Kleine Lammkeule in Blätterteig

  1 Lammkeule, a 600-720 g
  500g Champignons, cremefarbig
  3 Schalotten
  300g Blätterteig
  250ml Kalbsfond
  50ml Portwein
   Saft von 1/2 Zitrone
   Pfeffer und Salz
  1 Thymianzweig
  1 Knoblauchzehe gepresst
  1 Eigelb mit Wasser verdünnt



Zubereitung:
Die Lammkeule vom Metzger in je ein gleich grosses Stück pro Portion
schneiden lassen. Sollten die Fleischstücke nicht mehr
zusammenhalten, muss man sie wie für einen Braten zusammenbinden.

Die Schalotten schälen, klein hacken, in Butter dünsten. Die Pilze
waschen und im Küchenmixer sehr klein hacken, zu den Schalotten geben
und den Zitronensaft zufügen. Die Mischung im offenen Topf langsam
köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist, salzen und
pfeffern.

Den Blätterteig auf 2 mm Dicke ausrollen und vier Stücke schneiden,
in die jeweils ein Stück Fleisch gewickelt werden kann.

Die Stücke von der Lammkeule salzen, pfeffern, in jedes einen kleinen
Schlitz schneiden und innen mit Knoblauch einreiben.

Das Fleisch von allen Seiten kurz anbraten. Die Pfanne entfetten und
mit dem Portwein ablöschen, den Kalbsfond zugeben und kochen lassen,
bis die richtige Konsistenz für eine Sauce entstanden ist, salzen und
pfeffern.

Auf den Blätterteig etwas Champignon-Schalotten-Mus geben, ein Stück
Fleisch darauflegen. Die Ränder vom Blätterteig mit etwas Eigelb
bestreichen, das Fleisch in den Blätterteig wickeln und auf ein
Backblech legen.

Die Oberseite mit Eigelb einpinseln und im vorgewärmten Backofen bei
220 Grad 15-20 Minuten braten. Das Fleisch soll innen rosa bleiben.

Die gebratene Lammkeule mit der Sauce servieren.

* Quelle: Nach ARD/ZDF 31.12.95 Aus: Le Moissonnier:
Rezepte gegen die Langeweile / Dumont
Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Fleisch, Lamm, Pilz, Blätterteig., P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Terrine und Pasteten, Top in Form
Terrinen und Pasteten, einst nur Profis vorbehalten, erobern immer öfters auch die Küchen von Hobbyköchinnen und -köchen ...
Terrine vom Rind mit Pilzsalat
Eine Kastenform mit Alufolie auslegen, dünn aufgeschnittenen Lachsschinken einlegen - auch an den Seiten. Kalbsbrät ...
Tessiner Eintopf
Zwiebel und Knoblauchzehen in feine Würfel schneiden. Butter und Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Boh ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe