Kleine Zwetschgen-Vanillecreme-Torte - Rezept von Kon ...

 
FÜR DEN MÜRBETEIG: 20g Zucker
  15g Salz
  350g Butter (evtl. mehr)
  2 Eier
  2tb Milch (evtl. mehr)
  500g Mehl
 
FÜR DEN MARZIPANBODEN: 350g Marzipan
  200g Butter
  4 Eier
  90g Mehl
 
FÜR DIE ZWETSCHGENAUFLAGE: 600g Zwetschgen
  180g Zucker
  15g Zitronensaft
 
FÜR DIE VANILLECREME: 1.1l Milch
  1 Vanilleschote
  100g Zucker
  160g Cremepulver
  45g Butter
  4 Eiweiß
  50g Zucker
  15g Zitronensaft



Zubereitung:
1. ) Zubereitung des Mürbeteiges:

In der Schüssel zunächst Zucker und Salz mit der nach und nach in
kleinen Stücken zugegebenen Butter vermischen. Dann die Eier und die
Milch zufügen, nur einige Sekunden durchmischen und das Mehl in einem
Schwung hineinschütten. So kurz wie nur eben möglich durchmischen,
damit der Teig nicht elastisch wird.

Den Mürbeteig dünn ausrollen. Zwei Böden a 22 Zentimeter Durchmesser
ausstechen. Mit Gabel einstechen und zehn Minuten bei 180 Grad
anbacken.

2. ) Zubereitung des Marzipanboden:

Marzipan, Butter und Eier schaumig schlagen und das Mehl beigeben, auf
die angebackenen Böden verteilen und bei 200 Grad 10-15 Minuten
backen.

3. ) Zubereitung der Zwetschgenauflage Alles aufkochen und zwei Blatt
Gelatine zugeben 4. ) Zubereitung der Vanillecreme Zucker und
Cremepulver mischen und dann mit wenig warmer Milch anrühren und kurz
aufkochen.

Butter der gekochten Vanillecreme beigeben (macht die Creme
geschmeidiger).

Eiweiss, Zucker und Zitronensaft zu festem Eischnee aufschlagen und
unter die noch warme Vanillecreme mischen.

5. ) Zubereitung der Torte:

Auf die gebackenen Böden werden die gekochten Zwetschgen verteilt.
Dann die gekochte Vanillecreme darüber geben. Wenn die Torten erkaltet
sind, diese mit Staubzucker bestäuben und mit starker Oberhitze im
Backofen abflammen (oder mit Kristallzucker bestreuen und mit einer
Flamme karamellisieren).

: O-Titel : Kleine Zwetschgen-Vanillecreme-Torte - Rezept von
: > Konditor Heinemann



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carpaccio von Kohlrabi mit Lachsschinken und Spargels ...
Vorbereitung: Kohlrabi schälen und in hauchdünne Scheiben schneiden. Radieschen waschen, abtropfen, in dünne Scheibchen ...
Carpaccio von Weinkäse in Trauben-Senfmarinade
Vorbereitung: Vom Weinkäse die Rotschmiere mit dem Messer gut abschaben, Käse in dünne Scheiben schneiden. Trauben säub ...
Cäsar Salad - Cäsar Salat
Salat putzen und waschen, in mundgerechte Stücke zupfen. Backofen auf 150oC vorheizen. Die Brotwürfel auf eine Blech le ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe