Klösschen in Kürbisrahm

  500g Kürbis
  1 Gemüsezwiebel
  1 nussgroßes Stück Ingwer
  1tb Kürbiskernöl
   Pfeffer
   Salz
   Chilipfeffer
  0.5ts Kreuzkümmel
  1ds Muskatnuss
  1ts Honig
  50ml Apfelsaft
  1tb Korinthen
  20g grüne Kürbiskerne
  1sm Kochapfel
  250g Kalbsbrät
  3 Stiele Koriandergrün oder glatte Petersilie, (ev



Zubereitung:
Kürbis enthält viel Beta-Karotin und ist ausgesprochen mild. Die
Gewürze unterstützen die Verdauung und wirken magenberuhigend.
Kürbis schälen, das innere, faserige Kerngewebe und die Kerne
herausnehmen. Kürbisfleisch in grobe Stifte schneiden. Zwiebel
abziehen und in Würfel schneiden. Ingwer abziehen und fein würfeln.
In einer großen Pfanne oder einem Wok das Öl erhitzen. Zwiebelwürfel
und Kürbis darin unter ständigem Rühren braten. Dabei die Hälfte
Ingwer, Salz, Chilipfeffer, Kreuzkümmel, Muskatnuss und Honig
zugeben.
Wenn der Kürbis gar, aber noch fest ist und leicht karamelisiert, den
Saft zugießen, das Gemüse fein pürieren und die Korinthen zufügen.
Inzwischen die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne bei kleiner
Hitze rösten, bis sie duften. Dann ebenfalls zur Sauce geben.
Apfel waschen und samt Schale raspeln. Sofort mit dem Fleisch und dem
restlichen Ingwer zu einem Teig verkneten. Mit Pfeffer und Salz
würzen. Etwa 30 Klösschen formen, in der Kürbissauce gar ziehen
lassen. Die Kräuter waschen und hacken, vor dem Servieren über die
Sauce streuen. Dazu paßt Reis.

:Notizen (*) :
: : Für Schwangere und Stillende : Gesunde Hauptmahlzeit
: : (aus Eltern 9/96, erfasst v. Cornelia Keutgen
: : und bearbeitet v. Eva-Dorothea Bilgic)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jakobsmuscheln nach provenzialischer Art (Raito-Sauce)
Die Jakobsmuscheln nach provenzialischer Art werden 'Coquilles Saint-Jacques "Grand Langoustier" ' genannt. Zue ...
Jakobsmuscheln Pariser Art -
Vorbereitung - Mit dem Fischfond, Weißwein, Schalotten, Petersilienstielen, Sellerie und Lorbeerblatt eine Court-bouillo ...
Jakobsmuscheln überbacken
1. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Die Jakobsmuscheln noch gefroren mit Sherry oder Wermuth beträufeln. Zugedeckt 2 ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe