Knäckebrot

  125g Weizen
  125g Dinkel
  0.5ts Meersalz
  0.25ts Kardamom und Piment
   Oder
  0.25ts Kümmel und Koriander
  0.125l Wasser lauwarm
  3tb Sonnenblumenöl



Zubereitung:
Den Weizen und den Dinkel zusammen fein mahlen. Das Mehl in eine
Schüssel geben. Das Salz und die Gewürze damit mischen. In die Mitte
eine Vertiefung drücken. Das Wasser und das Öl hineinschütten und zu
einem festen, aber elastischen Teig verarbeiten und 10 Minuten mit dem
Knethaken der Küchenmaschine kräftig durcharbeiten.

Eine Kugel formen. Dünn mit Öl bestreichen und unter einem
angewärmten Topf 30-60 Minuten ruhen lassen.

Das Blech sorgfältig mit Butter einfetten. Den Backofen auf 200 Grad
vorheizen (unbedingt nötig, damit sich Bläschen bilden). Den Teig in
sechs gleichgrosse Stücke (bei 24 (Scheiben) teilen. Jedes Stück 2 mm
dick ausrollen und in 4 Teile schneiden. Die Knäckebrote auf der
mittleren Leiste des vorgeheizten Backofens in etwa 15 Minuten hell
backen.

Zubereitungszeit 35 Min., Ruhezeit mind. 30 Min., Backzeit 15 Min.
Das Knäckebrot hält sich 8-10 Tage.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochiertes Ei auf Toast mit Kräutersabayon
Einen kleinen Topf mit Essig auspinseln, mit Wasser füllen, bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen, salzen. Ei in einer Sc ...
Pochiertes Ei auf Toast mit Kräutersabayon
Einen kleinen Topf mit dem Essig auspinseln, mit Wasser füllen, bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen und salzen. Das Ei ...
Poffertjes
Mehl, Salz, Sirup, Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale und Eigelb in eine Schüssel geben. Milch und Hefe verrühren, z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe